Vollsonne*de - Fisch

Fischfondue

(für 4-6 Personen) Gemüsebrühe (Instant), 1,5 kg Fisch (Lachs, Kabeljaufilet, Rotbarschfilet), 250 g Garnelen, je 1 rote und gelbe Paprika, 1 Becher  Dip Paprika + Chili (200 g), 1 Becher Dip Krauter + Knoblauch (200 g), 1 Becher Sahne (100 g), 1 EL mittelscharfer Senf, 1 EL Honig, 100 g saure Sahne, ½ Bund Dill, 1 Baguette (250 g).
Fischfilet, Lachs und Garnelen säubern, kalt abspülen und mit Küchenkrepp trockentupfen, Den Fisch in 2-3 cm große Stücke schneiden und mit den Garnelen auf Tellern anrichten. Gemüsebrühe nach Vorschrift zubereiten und auf der Kochstelle erhitzen, in den Fonduetopf umfüllen, das Fischfilet, die Garnelen und die Paprikastücke darin garen. Zusammen mit den Dips servieren. Für den Dill-Senf-Dip, Honig und saure Sahne cremig rühren und mit Dill abschmecken. Dieser Dill-Senf-Dip passt besonders gut zu Lachs. Die Gemüsebrühe ist eine hervorragen¬de Grundlage für eine Fischsuppe, Lachs und Fischfi-let darin garen und mit Weißwein, Knoblauch, Salz und Pfeffer abschmecken.


Shortnews