Vollsonne*de - Kalabrien Reise 2011

Unsere Reise 2011

Unser Hotel Marinella in Grotichelli - Ricadi

 
 
Marinella = sehr saubere Zimmer, das Hotel hätte 4 Sterne wären sie etwas größer ;)
 
 
 
Das Hotel Marinella - viele Blumen und Pflanzen, sehr gepflegt.
 

Grotichelli

 
 
Kalabrien, Ricadi, Grotichelli egal wo, es sind traumhafte Sand-/Kiesstrände und herrliche Aussichten. Die Luft ist schön und das bergige Land läd' zu aktiver Erholung ein.
 
 
 
Ein paar Eindrücke von der felsigen Küste
 
 
Landhaus                                            "Wirtschaftswachstum?"
 

Capo Vaticano

 
 
Das Capo Vaticano (Kap der Prophezeiungen) ist ein auf einem Felsvorsprung gelegenes Kap in Kalabrien in der Gemeinde Ricadi.
Ringsum unterhalb des Leuchtturms befindet sich der Weg der "Seher" von wo man einen herrlichen (180 °?) Ausblick über das Tyrrhenische Meer, die Straße von Messina und alle Äolischen Inseln hat.
Hier gibt es im Hochsommer 2 kleine Restaurants und eine kleine Botega (Weinstube).
 

Tropea

Aus dieses Jahr waren wir in Tropea, es hat sich einiges getan. 2008 gab es warme Speisen erst ab 20:00 Uhr, da führte kein Weg vorbei. Dieses Jahr (2011) gab es überall auch in den kleineren Orten Aufschriften und Werbetafeln in Deutsch : "Mittags auch warme Speisen"
Ansonsten sind die Kalabresen wieder ein sehr freundlich zu uns gewesen. Besonders der spaßige Eisverkäufer am Ende der Piazza Ercole auf dem Weg Richtung "Balkon" zum Meer, der im hohen Alten noch sichtlich Spaß daran hat Eis zu verkaufen.
 
 
 
 Mehr Bilder und Beschreibung über Tropea findet ihr in der Galerie oder in der Reise 2008
last but not least die Wallfahrtskirche Santa Maria dell'Isola im Vergleich zu 2008
 
2008         -        2011
 


Shortnews